John Keogh

Fullsix monster by John Keogh_Monoseat_mockup
Fullsix monster by John Keogh_Monoseat_3
Fullsix monster by John Keogh_1
Fullsix monster by John Keogh_Belly pan_1

Über

In Zusammenarbeit mit dem renommierten Designer John Keogh möchte das FullSix-Team das »FullSix Monster« vorstellen, eine stilvolle Carbonfaser-Neuinterpretation des Ducati-Monsters. Das FullSix Monster ist anspruchsvoll und dennoch muskulös und sexy, ein Schaufenster von John Keoghs Designtalent und FullSix-Carbon-Eleganz. Das Ergebnis ist ein perfekter Look, präzise Passform und höchste Qualität, die den Geist von Ducati einfängt und erweitert.

Entworfen von John Keogh, von FullSix gefertigt.

John Keogh

John Keogh bringt fast 20 Jahre professionelle Motorrad-Design-Erfahrung und kritischen Beifall an CDT Group und FullSix. Als Automobil-Designer in Großbritannien und der Schweiz ausgebildet, ist John eine Autorität im Motorraddesign und bringt regelmäßig Artikel und Zeichnungen zu Motorrad-Magazinen weltweit mit.


Neben dem Design von personalisierten Prototypen wie dem Ducati Terminator, Vee Two Squalo und SuperSqualo hat John mit OEM-Herstellern wie Triumph und Buell / Harley-Davidson an Projekten wie dem Radical Buell Firebolt und Lightning zusammengearbeitet. Auf der Rennstrecke gibt es auch Johns Kreationen, die mit Motorrad-Rennteams wie Roberts GP und WCM Yamaha sowie Automotive-Rennteams wie Lola, RML und Caterham zusammengearbeitet haben.

Zusammenarbeit & Design

Im Jahr 2008 zählte die CDT Group zu den weltweit führenden Herstellern hochwertiger Carbonfaserteile in der Automobil- und Motorradindustrie. Zusammen mit John Keogh hat die CDT Group das FullSix Monster ins Leben gerufen. Die Inspiration des ursprünglichen Monster-Designs und die Einbeziehung von Johns organischem Ansatz, der sich darauf konzentriert, die ursprünglichen Designelemente eines Subjekts zu extrahieren und eine neue Kreation zu schaffen, die sowohl komplementär als auch das Original übertrifft, demonstriert das FullSix-Monster der CDT Group.


Frei von den Regeln und Einschränkungen, die im professionellen Rennsport auferlegt werden, präsentiert das FullSix Monster Johns Kreativität. Mischen Galluzzi's Monster mit seinen eigenen provokativen Ideen, John angewendet eigenen, einzigartigen Design-Ansatz zu schmücken unsere Lieblings-Italiener Motorrad mit Sex-Appeal und Kohlenstoff-Eleganz. »Das ist ein Monster mit besonderem Touch«, sagt John Keogh, »das ist ein großer Schritt vorwärts«.